x
Zu den Inhalten springen
Herzlich willkommen bei Brot für die Welt in Hamburg

Herzlich Willkommen bei Brot für die Welt Hamburg!

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu regionalen Spendenergebnissen und Aktionen von Brot für die Welt. Gerne kommen wir zu Ihnen in die Gemeinde oder Schule, um anschaulich über die weltweite Arbeit zu berichten.

 

Wir freuen uns über alle, die Lust haben, sich vor Ort für Brot für die Welt zu engagieren. Kommen Sie zu unseren Treffen der Aktiven!

 

Generelle Informationen und Materialien finden Sie auf www.brot-fuer-die-welt.de

 

 

 

60 Jahre Brot für die Welt
Gemeinden feiern mit Benefizkonzerten

Brot für die Welt setzt sich seit 60 Jahren für Gerechtigkeit in der Welt ein. Für viele Gemeinden ein Anlass, dieses Jubiläum mit Benefizkonzerten zu feiern! Das nächste Konzert zum Vormerken:
16.6.2019 18:00 Uhr in Norderstedt: "Musik verbindet Kontinente": Mitglieder des Kirchenchors Patandi Choir aus dem Norden Tansanias sind zu Gast in der Ev.-Luth. Emmaus-Kirchengemeinde und singen gemeinsam mit dem Chor der Gemeinde. 

Weltreisen in Hamburg
Barkassenfahrt zum Thema Lebensmittel aus aller Welt mit Brot für die Welt

Bei einer Fahrt durch den Hamburger Hafen erfahren Sie, welche Lebensmittel aus welchen Ländern hier angelandet werden. Kommen Sie ins Gespräch mit internationalen Studierenden über die Produktionsbedingungen in den Herkunftsländern und vieles mehr. Die Fahrt endet mit einem Imbiss im Weltcafé ElbFaire in der Hafencity.

Weltreisen in Hamburg ist ein ökumenisches, interreligiöses und entwicklungspolitisches Bildungsprogramm der Nordkirche.

Termine: Sa. 22.6. und 21.9. von 10 bis 14 Uhr  Geschlossene Gruppen ab 20 Personen können individuelle Termine abstimmen. Anmeldung per Mail an: ines.behrends@ked.nordkirche.de

Weitere Informationen zum Thema Ernährung finden Sie hier:

Nachhaltiger Lebensstil ist gefragt!
Reges Interesse auf dem Heldenmarkt

Mit einer Ausstellung zum Ökologischen Fußabdruck hat Brot für Welt sich auf dem HELDENMARKT am 26. und 27. Januar präsentiert. Zahlreiche Besucher der Messe "für alle, die was besser machen wollen", nutzten die Möglichkeit, sich zu informieren und den individuellen Verbrauch der Ressourcen zu berechnen.

„Hunger nach Gerechtigkeit“
Eröffnung der 60. Spendenaktion mit musikalischer Vesper am 1. Advent

Zum 60. Mal eröffnete die evangelische Hilfsaktion Brot für die Welt ein neues Spendenjahr - traditionell am 1. Advent mit einem Gottesdienst!
In der musikalischen Vesper in der Hauptkirche St. Michaelis stellten Landespastor Dirk Ahrens und Pastor Hartmut Dinse das Motto der neuen Aktion „Hunger nach Gerechtigkeit“ und ein Spendenprojekt aus Sierra Leone vor. Chöre und Orchester des Goethegymnasiums sorgten für die stimmungsvolle musikalische Gestaltung.

Spenden

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr rund 1.325.185,67 € Spenden und Kollekten aus Hamburg erhalten und damit etwas mehr als im Vorjahr (Spendenergebnis 2016: 1.282.000 Euro). Vielen Dank für das tolle Ergebnis!

Und auch weiterhin ist die Hilfsorganisation auf Ihre Spende angewiesen!

Spendenkonto Brot für die Welt
500 500 500
Bank für Kirche und Diakonie
BLZ 1006 1006
IBAN: DE10100610060500500500
BIC: GENODED1KDB

  • © 2019 Brot für die Welt.