x
Zu den Inhalten springen
Herzlich willkommen bei Brot für die Welt in Hamburg
|| Hamburg > Lieferkettengesetz - für mehr Gerechtigkeit
Menschenrechte und Umwelt achten

Petition für ein Lieferkettengesetz

Brot für die Welt ist als eine der größten von 60 Partnerorganisationen am Zusammenschluss für ein Lieferkettengesetz beteiligt.

Gemeinsam treten wir ein für eine Welt, in der Unternehmen Menschenrechte achten und Umweltzerstörung vermeiden – auch im Ausland. Freiwillig kommen Unternehmen ihrer Verantwortung nicht ausreichend nach. Daher fordern wir ein Lieferkettengesetz! Unternehmen, die Schäden an Mensch und Umwelt in ihren Lieferketten verursachen oder in Kauf nehmen, müssen dafür haften. Skrupellose Geschäftspraktiken dürfen sich nicht länger lohnen.
Die Initiative Lieferkettengesetz fordert einen gesetzlichen Rahmen für den Schutz von Menschenrechten und Umwelt in weltweiten Lieferketten! Damit würde sich Deutschland in einen Trend zur verbindlichen Unternehmensverantwortung einreihen. Andere Länder wie zum Beispiel Frankreich oder die Schweiz haben bereits Gesetze erlassen, die Unternehmen zur Achtung der Menschenrechte in ihrer globalen Geschäftstätigkeit verpflichten.

Damit deutsche Unternehmen im Ausland Menschenrechte achten und Umweltzerstörung vermeiden, unterschreiben Sie jetzt die Petition!

Die Kampagne wurde in Hamburg im Rahmen einer Pressekonferenz am 23. September vorgestellt.

Wer sich aktiv in Form von Bildungsveranstaltungen, Aktionen oder Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Kampagne in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern  engagieren will, ist herzlich zur Schulung zur Initiative Lieferkettengesetz eingeladen und kann in diesem Kreis die Einladung sehr gerne weitergeleiten. 
Wann: 18. November 2019 10:45 bis 16:45 Uhr
Wo: Diakonisches Werk Hamburg, Königstraße 54, Raum 2, 22767 Hamburg.

Anmeldungen bitte bis zum 11.11.2019 an Ines Behrends unter:
ines.behrends@ked.nordkirche.de oder 040 30 620-1530

Ausführlichere Informationen, Fallbeispiele und Materialien zum Lieferkettengesetz finden Sie unter: www.lieferkettegesetz.de

Informationen zu weiteren Veranstaltungen zum Lieferkettengesetz sowie Online-Seminare finden Sie bei Facebook.

Diskutieren Sie mit und verfolgen Neuigkeiten auch auf Twitter.

  • © 2019 Brot für die Welt.