x
Zu den Inhalten springen
Herzlich willkommen bei Brot für die Welt in Hamburg
|| Hamburg > Angebote für Kirchengemeinden in Hamburg

Gerechtigkeit? Hunger? Und was kann ich dafür?

Dass die Evangelische Hilfsorganisation rund um den Globus mit Projekten im Einsatz ist, ist vielen bekannt. Aber auch vor Ort ist Brot für die Welt aktiv! Die Regionalstelle Hamburg bietet vielfältige Möglichkeiten, weltweite Themen in Gemeinden und Gruppen für Jung und Alt einzubringen.

Weltreisen: Bei einer Fahrt durch den Hamburger Hafen erfahren Sie, welche Lebensmittel aus welchen Ländern hier angelandet werden und kommen mit internationalen Studierenden über die Produktionsbedingungen in den Herkunftsländern ins Gespräch. Termine (Juni muss noch ausfallen) und Informationen unter Weltreisen in Hamburg. Geschlossene Gruppen können individuelle Termine abstimmen.

Vorträge für Erwachsene: Laden Sie uns ein in Ihre Gruppen, Gottesdienste oder Abendveranstaltungen. Wir informieren zur Arbeit von Brot für die Welt, weltweite Ernährung, Wasser als Menschenrecht, Fluchtursachen oder ähnlichen Themen.

Gemeinsame Filmabende: Gerne gestalten wir einen Kinoabend in Ihrer Gemeinde. Dokumentarfilme wie "10 Milliarden" vermitteln einen neuen Blick auf die Welt.

Module für den Konfi-Unterricht: Gerne unterstützen wir Sie im Konfirmandenunterricht mit anschaulich aufbereiteten Themen wie z.B. Fairer Handel, billige T-Shirts, Wasser für alle oder Flucht.

Ausstellungen: Kostenlos können Sie Ausstellungen zum 'Ökologischen Fußabdruck', Flucht, Projekten in Indien und Ruanda sowie zur 'Welttafel' ausleihen.

Stände für Ihr Gemeindefest: Leihen Sie sich bei uns Materialien für einen Brot für die Welt-Stand aus, mit passender Tischdecke, Spendendose, Infomaterial, Aktionselementen etc.

Sie können mit diesen Angeboten auch eine ganze Brot für die Welt-Aktionswoche buchen. Wählen Sie individuell Ihren Zeitraum und die Angebote für Ihre Gemeinde aus. Die Aktionswoche ist für Sie kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie bei

Rabea-Maria Brandt, brandt@diakonie-hamburg.de, Tel. 04030620-223

Kontakt

Linda Corleis
Bildungsreferentin
Tel.: 040 / 306 20 - 341
corleis@diakonie-hamburg.de

Susanne Hesemann
Leitung Brot für die Welt
Tel.: 040 / 306 20 - 232
hesemann@diakonie-hamburg.de  

Rabea-Maria Brandt Gemeindekommunikation
Tel.: 040 / 306 20 - 223
brandt@diakonie-hamburg.de

Spenden

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr rund 1,43 Millionen Euro Spenden und Kollekten aus Hamburg erhalten und damit knapp 37.000 Euro mehr als im Vorjahr. Vielen Dank für das tolle Ergebnis!

Und auch weiterhin ist die Hilfsorganisation auf Ihre Spende angewiesen!

Spendenkonto Brot für die Welt
500 500 500
Bank für Kirche und Diakonie
BLZ 1006 1006
IBAN: DE10 1006 1006 0500 500500
BIC: GENODED1KDB

Brot für die Welt

Seit über 60 Jahren leistet Brot für die Welt in den Ländern des Südens Hilfe zur Selbsthilfe.

  • © 2021 Brot für die Welt.